WEBINAR ZUM THEMA Z-DATEN / HASH-CODE-REZEPTUREN

Seit 1. Juli 2021 ist Übertragung von Zusatzdaten für Cannabis-Rezepturenund Substitutionen mit festen Bestandteilen verpflichtend.

Um exaktere Informationen zur Abgabe und Zubereitung dieser Rezepturen zu generieren, müssen Apotheken seit ab 1. Juli 2021 elektronische Zusatzdaten, einen sogenannten Z-Datensatz, bei der Rezeptabrechnung übermitteln

Ab 1. Januar 2022 muss dieser Z-Datensatz auch für alle Rezepturen erstellt und an die Rezeptabrechnung übermittelt werden.

Das möchten wir uns in diesem Webinar mit Ihnen gemeinsam ansehen. Vom Prozess in Ihrer Warenwirtschaft aposoft bis zur Übertragung ins Rechenzentrum.

Abgerundet wird das Webinar von einer Fragerunde, in der die meistgestellten Fragen beantwortet werden.

Wann?

Am 15.12.2021 von 13-13.45 Uhr

Wo?

Zoom Webinar: hier geht’s zur Anmeldung.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an webinar@aposoft.de.

Danke.

Ihr aposoft Team

ähnliche artikel

JAHRESENDE IN APOSOFT

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und das Geschäftsjahresende steht an. Hier finden Sie alles, was Sie für das Jahresende in aposoft wissen müssen.

Weiterlesen »